Nachlese: Tag des SOWI-Doktorats 2017 – Sozialwissenschaftliche Berufswege

16. November 2017, ab 17 Uhr | Mensa im NIG (7. Stock), Universitätsstraße 7, 1010 Wien

Am Donnerstag, den 16.11.2017 veranstaltete das Graduiertenzentrum der Fakultät für Sozialwissenschaften erneut den "Tag des SOWI-Doktorats", an dem diesmal Berufswege promovierter SozialwissenschafterInnen im Zentrum der Aufmerksamkeit standen.
Einblicke dazu eröffnete eine Podiumsdiskussion mit vier AbsolventInnen aus unterschiedlichen Berufsfeldern.

Im Anschluss fand ein Abschlussfest für das auslaufende Doktorat "alt" statt.

Zur Fotonachlese

Artikel in Der Standard: Ordnung in eine komplexe Welt bringen

 

Programm

17:00 Uhr Eröffnung

Sieglinde Rosenberger
(Vizedekanin für Nachwuchsförderung und Internationales der
Fakultät für Sozialwissenschaften)

Gerit Götzenbrucker
(Vize-Studienprogrammleiterin Doktoratsstudium Sozialwissenschaften)

Ingeborg Sickinger
(Geschäftsführerin Alumniverband der Universität Wien)

17:30 Uhr Alumni-Diskussion zu Berufswegen für promovierte SozialwissenschafterInnen

Alfred Fellinger-Fritz (Soziologe, FH-Lektor, Trainer und Berater)

Sarah Meyer (Politikwissenschafterin, Bundeskanzleramt Abt. IV/5)

Margot Pires (Kultur- und Sozialanthropologin, Leiterin der Koordinationsstelle für Integration, Region Vorderland-Feldkirch)

Maria Stradner
(Publizistik- und Kommunikationswissenschafterin, Radio Content Austria und FH Joanneum)

Moderation: Roman Pfefferle

Im Anschluss Abschlussfest Doktoratsstudium "alt"


Zum Veranstaltungsplakat

Zum Veranstaltungsflyer