EUROSTAT: Schulung und Präsentation an der Fakultät für Sozialwissenschaften

Dienstag, 15. Oktober 2019, 9.30–12.30 Uhr


Eurostat – das Statistische Amt der Europäischen Union mit Sitz in Luxemburg – stellt EU- und europäische Statistiken bereit, die Vergleiche zwischen Ländern und Regionen ermöglichen. Das Ziel der Schulung ist es, die Verfügbarkeit der Eurostat-Daten und die damit verbundenen Dienstleistungen aufzuzeigen sowie die Nutzung für Forschung im Doktoratsstudium sowie in der Postdoc-Phase zu vereinfachen.

Der erste Teil der Schulung umfasst die Präsentation von Eurostat: die Haupttätigkeiten, die verschiedenen statistischen Themen sowie Datenbanken und Datenextraktionstools, welche auf der Eurostat-Webseite verfügbar sind. Im zweiten Teil des Trainings haben die TeilnehmerInnen die Möglichkeit, den Umgang mit Eurostat-Daten in praktischen Übungen selbst auszuprobieren.

Vortragende: Pernille Schnoor Clausen

Zielgruppe: Doktoratsstudierende und Postdocs am Beginn ihrer Forschungskarriere an der Fakultät für Sozialwissenschaften. Die TeilnehmerInnen werden gebeten, einen Laptop zur Schulung mitzubringen.

Ort: Bibliothek des Instituts für Wissenschafts- und Technikforschung, Neues Institutsgebäude (NIG), Universitätsstraße 7, 6. Stock, C0611B

Anmeldung und Rückfragen: Verbindliche Anmeldung unter Angabe des Dissertationsgebietes bis
30. September 2019 („first-come-first-served“, max. 15 TeilnehmerInnen) per E-Mail an eva.koessner@univie.ac.at