Fit for Fellowship Application

Zweiteiliger Workshop zur Vorbereitung von Doktoratsstudierenden auf eine Antragstellung für ein Dissertationsstipendium der ÖAW oder der Universität Wien

Erster Termin: Dienstag, 19. November 2019, 10–14 Uhr
Zweiter Termin: Dienstag, 17. Dezember 2019, tba


Ziel dieses Workshops ist es, Ihre Antragsunterlagen für ein Dissertationsstipendium der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (ÖAW DOC und DOC-team) oder der Universität Wien durch die Unterstützung von erfolgreichen AntragstellerInnen zu optimieren.

Beim ersten halbtägigen Termin erhalten Sie einen Einblick, welche Aspekte in den letzten Jahren bei Anträgen von Studierenden der Fakultät für Sozialwissenschaften von besonderer Bedeutung für eine Zuerkennung eines Dissertationsstipendiums waren. Darauf aufbauend arbeiten Sie in interdisziplinären Kleingruppen an Ihren Antragsunterlagen, welche Ihr/e CoachIn (ein/e erfolgreiche AntragstellerIn im Bereich Sozialwissenschaften) bereits im Vorfeld erhalten hat.

Im Anschluss an den ersten Workshoptermin haben Sie die Möglichkeit, Ihre Antragsunterlagen zu überarbeiten. Beim zweiten, ca. einstündigen Termin besprechen Sie mit einem/r erfolgreichen AntragstellerIn aus Ihrer eigenen Disziplin in einem Einzelgespräch Ihre überarbeiteten Antragsunterlagen.

Im Fall einer Einladung zum Interview (welches nicht bei allen Stipendienprogrammen Teil des Auswahlprozesses ist) besteht die Möglichkeit, zu gegebener Zeit mit eine/r erfolgreichen AntragstellerIn die Interviewsituation vorab zu üben.

Zielgruppe: Doktoratsstudierende an der Fakultät für Sozialwissenschaften in der Anfangsphase ihres Studiums. Voraussetzung für die Teilnahme am Workshop ist ein (relativ) ausgearbeiteter Antrag für eines der oben genannten Stipendienprogramme. Die TeilnehmerInnen müssen außerdem über die Bewerbungsrichtlinien des Stipendiums, für das sie sich bewerben möchten, informiert sein. Formale Richtlinien und die Überprüfung, ob eine Anspruchsberechtigung vorliegt, sind nicht Teil dieses Workshops. Es wird empfohlen, vorab die entsprechenden Informationsveranstaltungen und Workshops des DoktorandInnenzentrums zu besuchen.

Zeit und Ort:

Erster Termin: Dienstag, 19. November 2019, 10–14 Uhr
Besprechungsraum der Fakultät für Sozialwissenschaften, NIG, 6. Stock, C628A

Zweiter Termin: Dienstag, 17. Dezember 2019, tba

Anmeldung: Die Anmeldung erfolgt durch Nennung Ihres Dissertationsgebietes (Studienrichtung), des Namens Ihres Betreuers/Ihrer Betreuerin sowie des Stipendiums, für das Sie sich bewerben möchten, an gz.sowi@univie.ac.at. Für eine Teilnahme müssen Sie außerdem spätestens bis zum Ende der Anmeldefrist (20. Oktober 2019) Ihre Antragsunterlagen (Proposal/Exposé, Abstract/Zusammenfassung, CV) an gz.sowi@univie.ac.at übermitteln. Die Antragsunterlagen werden vertraulich behandelt und lediglich zur Vorbereitung an Ihre beiden CoachInnen (zwei erfolgreiche AntragstellerInnen) weitergeleitet.

Anmeldefrist: 20. Oktober 2019. Aufgrund der begrenzten TeilnehmerInnenzahl gilt das „first-come-first-served“-Prinzip.