Fit for FÖP

Dreiteiliger Workshop zur Vorbereitung von Doktoratsstudierenden auf die fakultätsöffentliche Präsentation

Erster Termin: Samstag, 16. November 2019, 9–17 Uhr


Dieser Workshop unterstützt Sie bei der Erarbeitung Ihres Dissertationskonzepts und dient der konkreten Vorbereitung auf die fakultätsöffentliche Präsentation. Für die Anmeldung zum Workshop benötigen Sie ein Rohkonzept von 3 bis 15 Seiten.

Beim ersten ganztätigen Termin erarbeiten Sie in Kleingruppen und unter Anleitung eine/r CoachIn (Post-FÖP-DissertantIn) gezielt Strategien und konkrete Schritte zur Optimierung Ihres Konzepts. Außerdem erhalten Sie Feedback zu Ihrem Forschungsvorhaben von profilierten FachvertreterInnen der Fakultät für Sozialwissenschaften und allgemeine Tipps im Hinblick auf die fakultätsöffentliche Präsentation.

Der zweite, ca. dreistündige Termin findet kurz vor Ablauf der Anmeldefrist für die fakultätsöffentlichen Präsentationen statt. Gemeinsam mit Peers und ihrem/r CoachIn besprechen Sie Ihre Fortschritte bei der Erstellung des Exposés.

Beim letzten, ebenfalls ca. dreistündigen Termin präsentieren Sie Ihr Dissertationsprojekt vor CoachInnen und Peers im Rahmen einer FÖP-Simulation. Sie erhalten im Anschluss sowohl inhaltliches Feedback zum Projekt als auch Tipps in Bezug auf Präsentationstechniken.

Zielgruppe: Doktoratsstudierende an der Fakultät für Sozialwissenschaften, die die fakultätsöffentliche Präsentation noch nicht positiv absolviert haben

Anmeldung: Die Anmeldung erfolgt durch Übermittlung Ihres Rohkonzepts (3 bis 15 Seiten) sowie Nennung Ihres Dissertationsgebietes (Studienrichtung) und des Namens Ihres Betreuers/Ihrer Betreuerin an gz.sowi@univie.ac.at.

Anmeldefrist: 13. Oktober 2019. Aufgrund der begrenzten TeilnehmerInnenzahl gilt das „first-come-first-served“-Prinzip.

Tag 1: Programm